Wegen der aktuellen epidemiologischen Lage und der hohen Belegung in den Intensiv- und Normalstationen sind rasche und einschneidende Maßnahmen notwendig.

Ab Montag, 22. November 2021, gilt deshalb ein Lockdown in ganz Österreich. Wie bei den vergangenen Ausgangsbeschränkungen darf der private Bereich dann nur noch in Ausnahmegründen verlassen werden. Unter anderem zum Artztbesuch.

Auf Grund des derzeitigen Covid- Lockdowns ist die Ordination ab 22.11.21 bis inkl.10.12.21 nur Vormittags geöffnet. Wir bitten auch NUR wenn es medizinisch UNBEDINGT nötig ist in die Ordination zu kommen. Wir sind zu den gewohnten Vormittags-Ordinationszeiten telefonisch oder per Mail -soweit die Leitungen den zu erwartenden Ansturm aushalten- erreichbar. DIE GEPLANTEN IMPFNACHMITTAGE FINDEN STATT. IN DIESER ZEIT WIRD NUR GEIMPFT!!

Wir impfen wieder Covid-Pfizer 

 

IMMER Freitags von 17 bis 19 Uhr am

19.11. - 26.11. - 03.12. - 10.12. - 17.12.2021

Ab 18.30 Uhr an diesen Tagen Verimpfung von Restbeständen ohne Anmeldung in der Ordination. Persönliche Nachfrage in Ordination notwendig, es gibt aus organisa-torischen Gründen keine Telefonauskunft.

 

 

oder IMMER Dienstags von 16 bis 18 Uhr am

23.11. - 07.12. - 21.12.2021

18.01. - 01.02. - 08.02. - 15.02. - 22.02. - 08.03. - 22.03.2022

 

An diesen Dienstag Nachmittagen findet keine normale (Kinder)Ordination statt - es werden AUSSCHLIESSLICH NUR ANGEMELDETE PATIENT*INNEN zum Impfen angenommen.

 

Es gibt an diesen Nachmittagen auch keine Rezeptaus-stellungen, Befundbesprechungen, etc.

 

Wir bitten dafür um Verständnis.

 

Anmeldung erfolgt NUR über www.impfung at (Link unten)!!!

Über die Ordination werden keine Impftermine vergeben!!

 

Für Patient*innen, denen es technisch nicht möglich war sich selbst anzumelden, können wir an diesen Dienstagen ab 17.30 Uhr (Reihung nach Eintreffzeitpunkt der Patient*innen) - falls Impfstoff übrig bleibt, diesen verimpfen.

 

Telefonische Auskünfte und/oder Anmeldungen dazu sind aus organisa-torischen Gründen nicht möglich.

Impfanmeldung:

 

Unter www.impfung.at (--> bitte anklicken!) registrieren.

ALLE Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher über 16 Jahre können einen konkreten Impftermin für eine Corona-Schutzimpfung buchen.

 

Der Impfstoff Comirnaty der Firma Pfizer/BioNTech wurde nach Prüfung auf Wirksamkeit und Sicherheit für die Verwendung bei Kindern ab dem vollendeten 12. Lebensjahr Ende Mai 2021 von den europäischen Behörden zugelassen. In Österreich wird die Impfung in der Altersgruppe der 12-15-Jährigen gemäß der Priorisierungsliste des Nationalen Impfgremiums empfohlen. Das bedeutet, dass etwa Hochrisikokinder sofort geimpft werden können und sollten, weil sie ja ein hohes Risiko haben, schwer an COVID-19 zu erkranken. Gesunde Kinder ab 12 Jahren und Jugendliche sollen dann geimpft werden, wenn die erwachsenen Personen die entsprechenden Impfangebote hatten. Die Impfstoffe von AstraZeneca, Moderna und Janssen sind derzeit für Personen unter 18 Jahren nicht zuge-lassen.

 

Weiters sind  Covid-Nasenrachen-Schnellabstriche (privat zu bezahlen: 20 Euro) und Covid-AK-Schnellbluttest (privat zu bezahlen: 25 Euro) in unserer Ordination möglich, aber NUR gegen VORANMELDUNG!

 

Wenn Sie sich krank fühlen oder die bekannten Symptome für Corona haben, dann kontaktieren Sie uns bitte AUSSCHLIESSLICH per Telefon! Wir beraten und betreuen Sie dann gerne weiter.

WICHTIGE INFORMATION ZUM CORONAVIRUS!

Das Betreten der Ordination ist NUR mit  FFP-2-Maske und nach Händedesinfektion  erlaubt!

 

 

Lesen Sie bitte auch die aktuellen, von der Regierung verordneten Maßnahmen (bitte anklicken).

Information zu Impfausweisen

 

Momentan sind leider keine Impfausweise (Impfbuch - Ausgabe 2021) als internationale Bescheinigung über Impfungen für Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene mit extra Covid-19 Seite in der Ordination vorrätig oder behördlich (BH) erhältlich.

 

Diese internationale Bescheinigung über Impfungen ist ein wichtiges 3-sprachiges Reisedokument  (Deutsch, Englisch, Französisch) für den Urlaub.

 

Die Impfausweise sind aber im Internet kostenpflichtig bestellbar. Die Bestellung wird nicht über die Ordination getätigt.

 

Der Nachtrag der Impfungen in den Impfpass seitens der Ärzteschaft ist eine Privatleistung, KEINE KASSENLEISTUNG. Daher müssen diesbezüglich € 20,-- verrechnet werden.

HINWEIS: Dienstag nachmittags ist ausschließlich Kinderordination! Daneben werden nur akute medizinische Notfälle angenommen!

Zum Wohle der Kinder und ihrer Eltern ersuchen wir um Verständnis.

Alle Kassen!  -  Telefon 02245 / 3140

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2021 Dr. Andrea Man - Ordination für Allgemeinmedizin in Pillichsdorf. Letzte Aktualisierung: 19.11.2021